Dezember 2016

Archiv

Der Schwerpunkt der Dezembernummer befasst sich dieses Mal mit dem Thema »Spiele«: Was bleibt vom homo ludens, vom spielenden Menschen, in Zeiten des homo oeconomicus? Weniger spielerisch – aber nicht weniger interessant – ist der Rest unserer neuen Ausgabe.
Unter anderem zu lesen:

  • Mirko Messner zur politischen Situation in Österreich kurz vor der Bundespräsidenten-Stichwahl, und warum sich die Linke mehr Raum nehmen muss
  • Doppelreportage von Dagmar Schindler und Uwe Sailer zum Kongress der Rechten und Deutschnationalen in Linz (»Die Verteidiger Europas«)
  • Elke Dangeleit über den Krieg gegen die Kurdinnen und Kurden: ein detaillierter Überblick zum Friedensprozess zwischen dem türkischen Staat und der PKK, und warum die aktuelle Situation in der Türkei vorauszusehen war
  • Karl Reitter über die Zukunft des Pensionssystems und seine Finanzierung
  • Bärbel Danneberg über die weltweite Kinderarmut
  • Michael Gruberbauer kommentiert die US-Präsidentschaftswahl und ihre Konsequenzen
  • Wolf G. Jurjans zur Kürzung der Mindestsicherung als rechte Strategie
  • Eine Reportage von Christian Kaserer zur Wiederentdeckung von »Die Stadt ohne Juden«
  • Helmut Rizy zum 100. Geburtstag von Peter Weiss (Teil 2)
  • Martina Wittels über Bernhard Ludwigs Kabarett mit Impact-Faktor
  • Peter Fleissner und Michael Graber berichten ausführlich von ihrer kürzlichen Reise nach Kuba
  • und, wie immer, vieles mehr.

Im Archiv ab April 2017

Kontakt

Volksstimme

Drechslergasse 42, 1140 Wien

Tel.: +43 1 5036580, Fax: +1 221 534 3222

redaktion@volksstimme.at

Impressum

Medieninhaber und Herausgeber:

Verein zur Förderung der Gesellschaftskritik
ZVR-Zahl: 490852425
Drechslergasse 42
1140 Wien